Jobs Jobs
ercas.die agentur

Frontend-Entwickler (m/w/d)


Auf deiner Visitenkarte steht Frontend-Entwickler*in, aber wir wissen, dass du mehr bist. Vielleicht bist du für deine Kollegen „Das menschliche Lineal“, weil du falsche Abstände auf 37795 Pixel Entfernung, bei Nebel und in schlechter Auflösung erkennst. Mit nichts als HTML und CSS erschaffst du architektonische Wunder des Digitalen. Vielleicht bist du aber auch ein sensibler Geist der Kunst – der Code ist dein Pinsel, der Bildschirm deine Leinwand und jede deiner Web-Oberflächen eine Ode an die Schönheit allein Seins. Du erkennst dich wieder, bist ein bisschen von beidem oder hast noch ganz andere Sachen drauf? Na dann …

Herzlich Willkommen, hereinspaziert!

Such dir ein Plätzchen, nimm dir `nen Cookie. Schön, dass du da bist. Wir sind ercas. die agentur und ziemlich happy, dass du hergefunden hast. Was wir so machen? Wir konzipieren, gestalten und realisieren Webseiten, Webanwendungen und Kommunikationskonzepte, zum Beispiel für die MVK-Versicherung, Roland Meinl Musikinstrumente oder die VGN. Und wir suchen genau dich: einen Frontend-Entwickler / Designer / Künstler / Code-Halbgott / Arbeitsleben-Mitgestalter.

Das solltest du draufhaben

Skill-Listen sind nicht sexy, wissen wir – und dass jeder Lebenslauf einzigartig ist, mit individuellen Stärken und Schwächen auch. Aber in unserer Traumvorstellung steht bei dir da ungefähr folgendes drin:

  • HTML / CSS / SCSS
  • Angular / Typescript / Javascript
  • Erfahrung mit Bootstrap oder vergleichbaren Frameworks
  • UI / UX-Erfahrung
  • Ein Auge für das Look & Feel von Webseiten
  • Nice to have: Erfahrung mit Paketmanagern wie npm, Building Tools wie webpack und der Versionsverwaltung von Git
  • Begeisterung für die Funktionalität und Features von Webseiten
  • Erfahrung mit technischen Website-Konzepten
  • Absolutes Sahnehäubchen: Grafische Ausbildung als Mediengestalter oder etwas Vergleichbares
  • Lust darauf, mit uns zusammen komplett neue Dinge auszuprobieren

Ziemlich viel Stoff, schon klar – denn natürlich hat längst nicht jeder Frontendentwickler alles davon drauf. Wenn du dir also unsicher bist, ob deine Erfahrung reicht und dein Skillset passt – bewirb dich einfach trotzdem oder meld dich direkt über Whatsapp.


Die Fakten:

Beschäftigungsart: Vollzeit

Beschäftigungsdauer: Unbefristet

Beginn der Tätigkeit: Ab sofort


Gemeinsam wachsen

Als Digital-Agentur leben wir davon, dass du technisch und handwerklich immer am Ball bleibst.

Deshalb:

  • reden wir nicht nur davon, dass Weiterbildungen möglich sind. Wir halten sie vertraglich fest.
  • besorgen wir dir gerne jede Lektüre, die du für dein Weiterbildung benötigst.
  • bringen wir uns immer gegenseitig auf den neusten technischen Stand.

Klappt das immer genau so wie wir uns das vorstellen? Noch nicht. Was dagegen immer funktioniert: Offen miteinander sprechen – über Alternativen, Fortbildungsmöglichkeiten, gute Ideen. Darin sind wir verdammt gut. Mach doch direkt den Test – mit deiner aussagekräftigen Bewerbung.

Wir haben Vertrauen in unsere Mitarbeiter… auch in dich.

Deine Softskills:

Keine Angst, hier kommt keine zweite Liste. Da stünde nämlich nur eine Sache drauf: Teamplayer. Zusammen mit den Kollegen aus Frontend, Backend, Content und Design den Kunden glücklich machen – auch wenn dessen Wünsche mal ausgefallener werden. Ein offenes Ohr und einen guten Tipp für die Azubis haben. Den Kollegen ein Vorbild sein und keine Überstunden machen, wenn’s nicht unbedingt sein muss. Sowas eben.

Unsere Softskills:

Heißt woanders auch „Benefits“, drunter steht dann „Obstkorb“. Und ja, Obst haben wir auch. Obendrein aber auch …

Flexible Arbeitszeiten. Denn wir sind selbst Eltern, Freunde, Kinder und Ehepartner – und wissen, wie wichtig es ist, all die wunderbaren Menschen in unserem Leben (und die Termine – herrjeh, die Termine!) mit dem Job unter einen Hut zu bekommen.

Home-Office ist genauso kein Problem. Ob spontan oder regelmäßig spielt dabei keine Rolle. Wobei wir unser Büro durchaus empfehlen können. Hell, klimatisiert, gute Verkehrsanbindung. Inklusive regelmäßiger Food-Eskapaden.

Zeitpläne? Haben wir natürlich – aber die gestaltest du immer aktiv mit.

Aber Agenturen bezahlen doch so schlecht und ständig muss man Überstunden machen

Wir wissen, dass nur zufriedene Mitarbeiter uns nach vorne bringen.

Deshalb:

  • knechten wir unsere Mitarbeiter nicht und sorgen mit einer guten Projektplanung, einer strukturierten und schnellen Entwicklungsumgebung dafür, dass Überstunden eine Ausnahme bleiben. Und ganz nebenbei wollen wir auch pünktlich nach Hause.
  • sorgen wir für eine angenehme Arbeitsumgebung in einem hellen, klimatisierten Büro, mit guter Verkehrsanbindung und genügend kostenlose Parkplätze.
  • feiern wir uns gerne selbst, bei einem guten Essen und einem kühlen Getränk.

Egal ob per Post oder E-Mail

Bewirb dich jetzt!

ercas. die agentur
z. H. Heike Heller
Weidenweg 13
91058 Erlangen

+49 9131 81288-281

bewerbung​@ercas.de